Bewerbung für den Deutschen Fahrradpreis 2025

Im Herbst 2024 geht der Deutsche Fahrradpreis in die nächste Runde.
Während  des Bewerbungszeitraums finden Sie hier das Bewerbungsformular für die drei Kategorien:

  • Infrastruktur
  • Service & Kommunikation
  • Ehrenamt

Prämierung

Die Auszeichnung ist in den Kategorien Infrastruktur, Service & Kommunikation und Ehrenamt mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Die Sieger in diesen drei Kategorien erhalten jeweils 5.000 Euro. Die Gewinnerprojekte werden auf der Preisverleihung im Anschluss an den NRVK 2025 in Berlin ausgezeichnet. Alle Wettbewerbsteilnehmende werden nach der Jurysitzung informiert, ob sie nominiert sind.

Ihre Ansprechperson:

P.3 Agentur für Kommunikation und Mobilität GmbH
Merline Meutgens
02 21/2 08 94-18
E-Mail: info@der-deutsche-fahrradpreis.de