Die Preisträger 2021

Am 27. April 2021 fand die digitale Preisverleihung des Deutschen Fahrradpreises 2021 in Hamburg statt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Valeska Homburg und Arndt Breitfeld.
Gratulation an die Preisträgerinnen und Preisträger in den Kategorien Infrastruktur, Service und Kommunikation.
Die Sieger in diesen drei Kategorien erhalten jeweils 5.000 Euro, die Zweitplatzierten werden mit je 3.000 Euro prämiert und die Drittplatzierten mit 1.500 Euro.

Kategorie Infrastruktur

Mit dem Pop-up-Verfahren wurden in Berlin, vor allem in Friedrichshain-Kreuzberg, über 25 km neue, geschützte Radverkehrsanlagen an Hauptverkehrsstraßen eingerichtet.

Münster ist Fahrradstadt. Mit den Fahrradstraßen 2.0 setzt Münster neue Standards und verteilt den Verkehrsraum mit hoher Dynamik neu. In 2020 wurden acht Straßen auf einer Länge von gut 5,5 km zu Hauptstraßen fürs Fahrrad umgebaut.

Mit den Qualitätsstandards und Musterlösungen werden Planerinnen und Planer dabei unterstützt, eine attraktive Infrastruktur für den Radverkehr in Hessen zu schaffen.

Kategorie Service

Die Region Hannover geht in der Radverkehrsplanung neue Wege & nutzt die Möglichkeiten der Digitalisierung mit einer kostenlosen Fahrrad-App.

Mit Proberadel-Angeboten können Familien Fahrradanhänger, Lastenrad, Kindersitze, Lauf- und Kinderräder kostenlos testen.

Alte Fahrräder werden eingesammelt und zusammen mit Bedürftigen, Geflüchteten und Jugendlichen aufgearbeitet.

Kategorie Kommunikation

Beim Kidical Mass Aktionswochenende haben über 22.000 kleine und große Radfahrende in ganz Deutschland für fahrrad- und kinderfreundliche Städte demonstriert.

Unter dem Motto „Rücksicht macht Wege breit“ erinnern Schilder an Wirtschaftswegen, dass die gemeinsame Nutzung dieser meist privaten Feldwege das gegenseitige Verständnis sowohl der Landwirte wie der Radfahrenden erfordert.

Mit dem „Straßencheck“ wurde in Kooperation von FixMyCity und dem Tagesspiegel Berlin eine Erhebung zur subjektiven Sicherheit von Radinfrastruktur durchgeführt.

Alle Bewerbungen für den Deutschen Fahrradpreis 2021 auf einen Blick.

Impressionen der Preisverleihung 2021

Fotos: (Deutscher Fahrradpreis/Michael Deckbar)