Projekt der Woche 4

AUSBAU VON FAHRRADSERVICESTATIONEN IM SAARLAND

Projektmanagement: GIU, Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung mbH

Ziel: Flächendeckender Aufbau von Ladestationen für E-Bikes. Aufbau von modularen hochwertigen Fahrradabstellanlagen.

Bisherige Ergebnisse:
Schlüsselfertiger Aufbau von über 50 Fahrradservicestationen in saarländischen Städten und Kommunen

Finanzierung: Keine, Kommunen bekommen seit 2017 eine Förderung regionaler Klimaschutzprojekte und der Elektro-Fahrrad-Mobilität im Saarland.

Zeitraum: Seit 2011 fotlaufend

Das wichtigste in Kürze: Im Rahmen einer Förderung regionaler Klimaschutzprojekte und der Elektro-Fahrrad-Mobilität im Saarland berät, plant und baut die GIU Ladeschränke für E-Bikes, individuell angepasste Fahrradunterstände und Fahrradgaragen aus einer Hand. Dadurch sollen insbesondere die saarländischen Kommunen mit gutem Beispiel vorangehen und Möglichkeiten schaffen, um ihren Bürgerinnen und Bürgern die Attraktivität von Elektrofahrzeugen und die Erhöhung der Potenziale im Alltagsradverkehr durch komfortable Fahrradabstellanlagen näherzubringen.

⇒ Zum Bewerbungsformular

Anne Blöhs
Anne Blöhs
Konrad Biehl
Johannes Wagner