Projekt der Woche

Unter dem Titel „Projekt der Woche“ werden aus allen eingereichten Projekten neun besonders innovative oder kreative ausgewählt und in den Wochen vor der Preisverleihung hier veröffentlicht.
Die Auswahl ist unabhängig von der endgültigen Entscheidung der Jury, die am 22. Februar 2018 bekanntgegeben wird.

Projekt der Woche 4

Fahrradwand am Konrad-Zuse-Platz Flugfeld Böblingen/Sindelfingen

Projektmanagement: Urs Müller-Meßner

Ziel: Innovative, wettergeschützte Parkierungsanlagen im Bahnhofsumfeld

Bisherige Ergebnisse: Nach knapp drei Jahren Nutzung zeigt sich: Die Fahrradwand ist immer gut ausgelastet, es macht den Nutzern Spaß, hier zu parken. Die Abstellanlage ist Teil der Platzgestaltung.

Finanzierung: Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen im Rahmen der Platzgestaltung

Das wichtigste in Kürze: Eine geneigte Geländestützwand kann auch zugleich innovative Fahrradabstellanlage sein. Schnell werden Abstellanlagen im Bahnhofsumfeld zu einem beherrschenden, ungestalteten Problem. Anspruch bei der Planung des Konrad-Zuse-Platzes war es, die geforderten überdachten Fahrradparker Bestandteil der Platzgestaltung werden zu lassen. An der 6o° geneigten Geländestützwand zur Bahntrasse können 40 Fahrräder überdacht in Hochstellung eingestellt und an Haltebügeln sicher angeschlossen werden.